Aktuelles

Der Literaturkurs lädt ein

Besuch Hofgut Eichigt

Unser Berufliches Gymnasium ( Klasse 16 und Teile der 17) besuchten heute im Rahmen des Leistungskurses Biotechnik das Hofgut Eichigt.

Das Hofgut produziert für die Denns- Biomärkte, einer davon ist in Plauen am Dittrichplatz zu finden.

Frau Adler (ehemalige Absolventin unserer Schule) erzählte als inzwischen studierte Umweltbiologin mit Masterabschluss mit viel Herzblut von der ökologischen Ausrichtung des Betriebes und berichtete, wie Ökonomie und Tierwohl in Einklang gebracht werden können. Hier sieht das Hofgut seine besondere Bedeutung und setzt diese Ziele durch ein Offenstallkonzept für die Milchrinder, Biogasanlage und Kompostierung sowie den Neubau einer Kälberammenaufzuchtsanlage (die Größte wohl in Deutschland).

Wir danken für den interessanten Nachmittag!



Dialog der Jugend

Am Donnerstag, 28.03.19, besuchten Schüler des Beruflichen Gymnasiums den „Dialog der Jugend“ mit Kandidaten der bald stattfindenden Stadtratswahlen. Kommunalpolitik konnte so einmal hautnah erlebt werden und die Schüler konnten alles rund um (Jugend-)Politik fragen, was sie schon immer einmal von einem Politiker selbst wissen wollten.

Auf dem Bild zu sehen (v.l.n.r.): Organisator Kevin Hellfritsch vom Sächsischen Verband für Jugendarbeit und Jugendweihe e.V., Tobias Kämpf (Stadtrat, CDU) und Justin Schneidenbach aus der Klasse BGy 18.

Oberschüler zu BEsuch im Bergbaumuseum

Am Donnerstag, den 21.03.2019, unternahmen wir, die Klasse 7 der Freien Oberschule, einen Ausflug nach Oelsnitz im Erzgebirge, wo bis ins Jahr 1971 Steinkohle gefördert wurde. Im Rahmen des Programms „Kulturpass’t“ besuchten wir das Bergbaumuseum und erarbeiteten gemeinsam wichtige Informationen zum aktuellen Thema Energiewirtschaft und Alternativen zur Stein- und Braunkohle. Nach zahlreichen interessanten Eindrücken wie dem Ausblick vom Förderturm und der genauen Begutachtung einer der letzten noch voll funktionsfähigen Dampfmaschinen, genossen wir noch ein Eis in der wärmenden Frühlingssonne und traten müde, aber um einiges Wissen reicher den Heimweg an.



Ein zweites Zu Hause - unser Schulzentrum am König-Albert-Stift

Unsere Schule im Herzen der Stadt Plauen ermöglicht dir das Lernen und Arbeiten in einer herzlichen, familiären Atmosphäre.

 

Theorie mit Praxis verbinden - heißt es an der Oberschule, dem Beruflichen Gymnasium mit Fachrichtung Biotechnologie und an der Berufsfachschule für Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten, Veterinärmedizinische Assistenten und Pharmazeutisch-technische Assistenten.

 

Wir wünschen dir viel Spaß auf unserer Seite.


Impressionen

Anfahrt

Tag der offenen TÜR 16.3.2019